ALOHA - Hawaiische Blüten-Essenz 58

 

 

 

 

PUA-KALA

(Argemone glauca)

Stachelmohn

 

Die Pflanze

Ein stachliger, einheimischer Mohn, der an kargen Standorten, wie z.B. auf Lava wächst. Seine weißen Blütenblätter, die sich 10 cm weit öffnen, umgeben hellgelbe Staubgefäße und einen Stängel mit dunkler Spitze. Die stachligen Samenkapseln enthalten Samen, die Feuer standhalten können. Der gelbliche Saft der Pflanze wurde früher als Betäubungsmittel genutzt, um Zahnschmerzen oder Schmerzen bei Neuralgien und Geschwüren zu lindern.

 

Die Wirkung

Diese Essenz stimuliert den Verstand, fördert Klarheit und Unterscheidungsvermögen zwischen den eigenen Vorstellungen und denen anderer. Die sich daraus ergebende Offenheit erleichtert Verständnis und Kommunikation mit anderen, weil man aufgrund der mentalen Ausgeglichenheit eher in der Lage ist, Konzepte und andere Verstandesdinge aufzunehmen. Telepathische Fähigkeiten werden unterstützt.

 

Affirmation

Ich begrüße freudig die Gedanken und Vorstellungen anderer und nehme die objektive Wahrheit meiner und der Ideen anderer deutlich wahr.


Thema

Kommunikation und Telepathie

 

zurück