ALOHA - Hawaiische Blüten-Essenz 21

 

 

 

KOU

(Cordia subcordata)

 

Die Pflanze

Ein früh aus Polynesien eingeführter schattenspendender Baum, dessen Holz zur Herstellung von Gebrauchsgegenständen und Götzenbildern geschätzt wurde. Die Blüten sind hellorange und röhrenförmig.

 

Die Wirkung

Kou stimuliert das Stirnchakra und fördert die Wahrnehmung; für übersinnliche und hellsichtige Fähigkeiten. Nimmt man es regelmäßig, wirkt es gegen astrale Besessenheit, die durch exzessiven Alkoholkonsum bedingt ist.

 

Affirmation

Ich fühle mich ruhig und stark genug, um meinem höheren Lebenszweck zu erfüllen.

Ich halte dem Druck und den Unstimmigkeiten um mich herum stand.


Thema

Klarheit der Wahrnehmung

 

zurück