Edelstein-Essenz Lapislazuli

Einsicht und Kraft

 

Unsere Vorfahren glaubten, er sei ein Himmelsstein, da er durch seine blaue Farbe und die eingeschlossenen Pyritkörnchen an den Nachthimmel erinnert. Er galt als ein heiliger Stein, wurde als einer der ersten zu Schmuck verarbeitet und verrieben für Färbungen.

In vielen alten Kulturen wurde er auch als Freundschaftsstein verehrt.

Die Lapislazuli-Essenz wirkt auf das Hals- und Stirnchakra.

Sie unterstützt uns dabei, verdrängte und verleugnete Gefühle

– wesentliche Anteile unseres Selbst, die wir nicht akzeptieren wollen –

zu erkennen und anzunehmen.

 

Wir können Einblick in unsere tiefsten Tiefen bekommen, die Kraft der Einsicht und den Mut für Veränderungen. So können wir destruktive Energie in konstruktive Energie umwandeln. Die Essenz verbindet uns mit dem, was uns „heilig" ist, ein wundervoller Begleiter für die Meditation.

 

zurück