Schöllkraut

 

 

 

 

Schöllkraut

Chelidonium majens

 

neue Sicht der Dinge


Schöllkraut ist eine alte und sehr vielseitigen Heilpflanze. Meist ist es als „Warzenkraut" bekannt, weil Warzen, die mit dem Saft bestrichen werden, in der Regel verschwinden. Die Essenz wirkt beruhigend, entkrampfend und trägt die Thematik „Reinigung und Loslassen" in sich. Somit öffnet sie uns für neue Sichtweisen und Möglichkeiten auf dem Weg zur Selbsterkenntnis.

 

„Mit Freude sehe ich der neuen Zeit entgegen."

 

Diese Essenz durfte von Cornelia Allwardt gewonnen werden.

 

Sie kann allein oder in einer Bach-Blüten-Mischung gegeben werden und wird wie Bach-Blüten eingesetzt.

15 ml Stockbottle € 11,00

 

zurück